Trimmen

Um den Westie gepflegt aussehen zu lassen, benötigt er spätestens alle 3 Monate ein fachgerechtes Trimming. Dabei werden ihm die abgestorbenen Deckhaare entfernt und die Unterwolle ausgedünnt. Dies ist nötig, damit die Haut richtig atmen kann. Nur so kann man die Haut des Westies gesund halten.

In der Natur hat der Westie diesen Effekt, wenn er bei der Jagd durchs Unterholz geht.


 


 


 


 

Trimmtermine jeweils nach telefonischer Vereinbarung


 


 


 


 

Vorher und Nachher
Vorher und Nachher